Zum Frühlingsfest ist es wahr, dass sich Männer etwas gönnen sollten!

Ich schreibe dieses Thema ausschließlich, weil ich beim Mittagessen mittags einige Kolleginnen höre und zum Banner des neuen Jahres gehe. Um mich selbst zu verwöhnen, muss ich mir lange Zeit einen Lippenstift, eine Halskette und andere Geschenke geben. Können wir Männer uns dann eine schöne Uhr aussuchen? Heute empfiehlt das Uhrenhaus drei verschiedene Uhren für Männer zur Auswahl.

Longines sehen traditionelle Serie L2.628.4.78.3

Produktmodell: L2.628.4.78.3
Inländischer öffentlicher Preis: ¥ 15000
Uhrendurchmesser: 38,5 mm
Gehäusedicke: 7 mm
Bewegungsart: automatische Maschinen
Uhrwerkemodell: Cal.L619
Gehäusematerial: Edelstahl
Wasserdichte Tiefe: 30 Meter
Details des Formulars: Zusammenfassung: Wenn Sie im vergangenen Jahr jeden Tag mit dem Wort ‚Leben‘ beschäftigt waren, entladen Sie bitte diesen Druck und geben Sie sich ein Geschenk, das Sie trösten kann. Warum nicht? Genieße das Leben, wähle aus einer Uhr!

Schwerkraftkonfrontation Casio G-SHOCK GW-A1100 Uhrendebüt

Der britische Designer Lou Dalton hat sich in dieser Saison mit Casio zusammengetan, um ein neues Modell mit der Fluguhr GW-A1100 zu entwickeln, das auf der Frühjahr / Sommer 2014-Konferenz von Lou Dalton in London vorgestellt wurde. .

 Zur gleichen Zeit veröffentlichte Casio auch ein entsprechendes Video, um das Verständnis dieses Modells zu vertiefen. In diesem Video werden Lou Dalton und der GW-A1100-Designer Nathan Jones aufgefordert, das Designkonzept dieser Zusammenarbeit persönlich zu erläutern und zu zeigen, wie Lou Dalton zu ihrer Frühjahr / Sommer 2014-Kollektion inspiriert werden kann.

Die GW-A1100 ist außerdem mit der TRIPLE-G RESIST-Einheit ausgestattet, um den Auswirkungen von Stößen, Flieh- und Vibrationskräften standzuhalten, und mit einer 20-Pfund-Wasserdichtigkeitsfunktion, um sicherzustellen, dass die Uhr auch in extremen Umgebungen betrieben wird. Normal. Darüber hinaus nutzt der GW-A1100 ein Solarladesystem mit einer Gangreserve für 29 Monate Dauerbetrieb und wird in diesem Sommer verfügbar sein.

 Das coole Design und die überaus leistungsstarken Funktionen machen diese Uhr auf jeden Fall zu einer neuen Generation von Lieblingen für junge Spieler.

Das 12. Shanghai Biennale “Liaobu” Stadtprojekt

Am 26. Oktober 2018 fand im Swatch Art Peace Center die 12. Pressekonferenz zum „Liaobu“ -Stadtprojekt der Shanghai Biennale statt, um einen Überblick über das „Stadtprojekt“ der Shanghai Biennale zu geben. Als Visitenkarte der Stadt und Kulturmarke in Shanghai hat sich die Shanghai Biennale seit jeher einem positiven Dialog zwischen zeitgenössischer Kunstkultur und der florierenden Stadt Shanghai verschrieben. Das Shanghai Biennale City Project begann im Jahr 2012 und ist ein wesentlicher Bestandteil der Shanghai Biennale. Die 12. Shanghai Biennale findet in Shanghai zusammen mit dem Shanghai Swatch Art Peace Center, dem Shanghai Oil Tank Art Center, Buddhismus, Shangsheng • New Office, Sinan Mansion und dem Rathaus statt. Ausstellungshallen, Kinos, Labors und Schallfelder entsandten historische Archäologenteams und lokale Akteure, um der Öffentlichkeit eine andere Perspektive auf das Leben zu bieten und den humanistischen Charme Shanghais neu zu entdecken.

Shanghai Swatch Art Peace Hotel Kunstzentrum

Herr René Lorenceau, CEO, Swatch Art Peace Hotel

Frau Gong Yu, Direktorin des Shanghai Museums für zeitgenössische Kunst

Herr Cuauhtémoc Medina, der Hauptkurator der Shanghai Biennale 2018

Frau Chen Suzhen, Präsidentin der Swatch Group China, machte mit den Gästen ein Gruppenfoto

Die 12. Shanghai Biennale – Urban Project
   Das Ausstellungsnetz der 12. Shanghai Biennale erweitert das Nomadenland auf den Stadtraum. Das am Bund gelegene Shanghai Swatch Peace Hotel Art Center ist eine wichtige Referenz in Shanghais pulsierender zeitgenössischer Kunstszene und wird als einer der Orte des diesjährigen Shanghai Biennale „City Project“ am 9. November 2018 der Öffentlichkeit zugänglich gemacht. Die chinesische taiwanesische Künstlerin Yao Ruizhong bringt ihre Arbeit ‚The Great God Connection‘ in Form von Fotografie, Installation und Malerei mit. Mit 300 Bildern und 3 Frequenzbildern präsentiert das Werk das Konzept der „ewigen Reinkarnation“ und versucht, die Wunder der volksreligiösen Überzeugungen anhand der riesigen Idole zu erforschen. Das Shanghai Tank Art Center zeigt das ‚Prussian Blue‘ des mexikanischen Künstlers Yishai Jusidman und das neu geschaffene Multimedia-Werk des japanischen Künstlers Ryoji Ikeda.
* Die oben genannte Stadtausstellungshalle wird gleichzeitig mit der Ausstellung des Hauptschauplatzes der 12. Shanghai Biennale eröffnet und die Ausstellung wird fast 4 Monate dauern.
Über die Shanghai Biennale
   Die 1996 gegründete Shanghai Biennale ist Chinas älteste und einflussreichste internationale Biennale für zeitgenössische Kunst und eine der wichtigsten Biennalen Asiens. Die Shanghai Biennale hat die Stadt Shanghai immer als Mutterorgan genutzt, um die besten und fortschrittlichsten internationalen Kuratoren und Künstler zusammenzubringen, um die interaktive Beziehung zwischen städtischer Kultur, zeitgenössischer Kunst und der Öffentlichkeit zu erkunden. Präsentations- und Kommunikationsplattform für zeitgenössische Kunst.
Über das Shanghai Museum of Contemporary Art
   Das Shanghai Museum of Contemporary Art wurde am 1. Oktober 2012 gegründet und ist das erste öffentliche Museum für zeitgenössische Kunst auf dem chinesischen Festland und der Hauptveranstaltungsort der Shanghai Biennale.
Über das Shanghai Swatch Art Peace Hotel Kunstzentrum
   Swatch liebt Kunst und ist überzeugt, dass Künstler und ihre Ideen, Freiheit, Energie und Konzentration die Welt verändern und alles verbessern können. Swatch ist seit über 30 Jahren mit Kunst verbunden und arbeitet eng mit Künstlern aus aller Welt zusammen. Das Swatch Art Peace Hotel in Shanghai ist eine ideale Fortsetzung des Engagements der Marke zur Unterstützung der Künste.