Die wahre Wahrheit über ‚wahre Sekunden‘ – der Urheber des unabhängigen Zeitmessmechanismus

Die diesjährige Ausgabe von ‚Watches \u0026 Miracles‘ endete mit ‚Watches \u0026 Wonders‘, und die Medien haben in vielerlei Hinsicht umfassende Arbeit geleistet, einschließlich Handwerkskunst, Design, Technologie, Produkte, Märkte usw. Die Interpretation ist jedoch einer der Aufsätze, hat aber nicht viel Aufmerksamkeit erregt, dh ‚wahre Sekunden‘ (zum leichteren Verständnis werden im Folgenden die Sprungsekunden zur Beschreibung verwendet). Wir alle wissen, dass Jaeger (Jaeger-LeCoultre) Geophysical Observatory, eine Reihe von 2 Sekunden-Uhr zu springen – „true zweite“ Weltzeit-Uhr, aber Blick auf diesem dritten Show in diesem Jahr, in der Tat, im Jahr Die Zahl der Zeitsprunguhren ist viel höher als in den Vorjahren, nur weil die Marken, mit denen die Öffentlichkeit vertraut ist, geringer sind.

Was ist eine Schaltsekunde?
   Der Begriff ‚Sekunden überspringen‘ kann wörtlich aus dem englischen Namen ‚Jumping Second‘ übersetzt werden und wird an vielen Stellen auch als ‚Dead Beat Seconds‘, ‚True-Beat‘, ‚Dead Seconds‘ usw. bezeichnet. Wechsel zweitgrößte Merkmal die Scheibe aus zweiter Hand zweite Sprung ist, statt den traditionellen Kontinuität „Sweep“, durch zu gehen und Quarzuhr zweiten Stil ist sehr ähnlich, so dass die beide verwirrend. Außerdem sollte beachtet werden, dass der Astronom Richard Towneley um 1675 ein Hemmungssystem erfand, das ebenfalls vom Typ Deadbeat ist, das sich jedoch wesentlich von dieser Schaltsekunde unterscheidet.

   Obwohl das Überspringen von Sekunden eine Besonderheit ist, wird es in vielen Büchern sogar als komplexe Funktion eingestuft, was durch den internen Mechanismus zusammengefasst wird. Sekunden zu springen ist sehr interessant, aber nicht praktikabel. Im Allgemeinen nimmt es nur den Sekundenzeiger und ändert ihn. Was viele Leser nicht wissen, ist, dass es untrennbar mit der heute gebräuchlichsten komplexen Funktion verbunden ist – dem Timing – und dass es eine wichtige Rolle in der Geschichte gespielt hat, worüber sich viele Marken immer noch sehr freuen Nehmen Sie es heraus und erneuern Sie wieder.
Woher kommen die Sprungsekunden?
   Der Schöpfer der modernen Chronographen, der 1816 mit der Erfindung des Zeitmessers von Louis Moinet begann, wurde 1821 geboren und von Nicolas Mathieu Rieussec für den 18. Kaiser Louis erfunden. der Zeitpunkt der mechanischen Struktur, in der Tat kann weiter entfernt werden, verfolgt jedoch zurück, 1720, der berühmte britische Uhrmacher George Graham ein Gerät mit einem Pendel erfunden, können Sie Sekunden und ein zweiter Schnitt ist in vier Teile gegliedert angezeigt werden (dh eine zweite vier Springen).

Graham 1720 Tourbillon Taschenuhr

   Die Hälfte der unabhängig angetriebenen zweiten Hand erschien und im 18. Jahrhundert Taschenuhr installiert (Vor dieser Zeit die meisten der Tabelle aufgrund der Genauigkeit Probleme nur zwei Nadelanzeige sind), Uhrmachern verwendet diese in ihrer Bewegung zu Eine kurze Aufnahmezeit, aber es gibt keine Möglichkeit, das Timing manuell zu stoppen, nur mit seinem natürlichen Stopp. Im Jahr 1776 veröffentlichte Genf Jean-Moïse Pouzait einen Bericht mit einem zweiten Handsystem ist unabhängig von der Fahr Stunden- und Minutenzeigern des Antriebsstrangs, kann es starten und willkürlich stoppen, ist dies die erste Schaltsekunde Komplettsystem . Die Uhrmacher bemerkten jedoch, dass sie erst mit der Erfindung der Nullungsfunktion im 19. Jahrhundert auf Null gestellt werden konnte und der wahre Chronograph geboren wurde.
Im 19. Jahrhundert reifte die Struktur der Schaltsekunde und drei verschiedene Schaltsekundenmechanismen wurden schrittweise abgeleitet:
Das erste System besteht darin, ein zusätzliches Ritzel hinzuzufügen, das mit der Hauptfeder verbunden ist und von einer Ausgleichsfeder bewegt wird. Der Vorteil dieses unabhängigen Schaltsekundensystems besteht darin, dass es den Betrieb des Hauptantriebsstrangs nicht beeinträchtigt, so dass es die Genauigkeit der Reisezeit nicht beeinträchtigt und jederzeit gestartet und gestoppt werden kann.
Das zweite System besteht darin, ein zweites Rad neben dem Ankerrad herzustellen. Das zweite Rad hat eine Unwucht von 60 Zähnen. Da das zweite Rad direkt mit dem Ankerrad verbunden ist, hat dieses System einen großen Einfluss auf die Genauigkeit der Fahrzeit. .
Das dritte System ist die sogenannte ‚Einfachfrequenzhemmung‘, die die Waage zwei Zyklen lang ‚wartet‘ und dann vorrückt, um den Sprung jede Sekunde voranzutreiben.
   In der ersten Hälfte des 19. Jahrhunderts mangelte es mechanischen Uhren, insbesondere Taschenuhren, an eigenen Techniken und Techniken, und es gab nur wenige komplexe Funktionen. In der zweiten Jahreshälfte, in der viele komplexe Funktionen entwickelt und implementiert wurden, wird die Auslassungszeit häufig mit anderen Mechanismen kombiniert. Abgesehen von einer Handvoll „versteckter“ Uhren, die es im späten 19. Jahrhundert möglicherweise noch gibt, stellten eine Reihe berühmter Uhrenfabriken wie Louis Audemars und Jaeger-LeCoultre komplexe Zeitsprung-Taschenuhren in großem Maßstab her, und es gab auch einige Marken, von denen einige nicht besonders waren Komplexe Sprungsekunden-Taschenuhren wie Henry Moser, Patek Philippe, Lange und Vacheron Constantin.

Jaeger-LeCoultre Complex Jumping Chronograph Taschenuhr

   Daher ist der Kernmechanismus des mechanischen Chronographen tatsächlich ein separater Satz von zweiten Radzügen in dem Uhrwerk. Diese Art von Idee ist genau die Funktion, die aus der Sprungsekunde keinen praktischen Nutzen zu ziehen scheint Die Stoppuhr gilt als Vorreiter moderner mechanischer Chronographen. Patek Philippe ist eine Ausstellung zur Geschichte der Markenchronographen, einschließlich der Taschenuhr der zweiten Generation, die im 19. Jahrhundert von der Marke hergestellt wurde.

Patek Philippes zweite Hälfte des 19. Jahrhunderts in der zweiten Hälfte der Taschenuhr PPM 1224

   Anfang des 20. Jahrhunderts, die Uhr nach und nach erkannt zu werden, basierend auf den Krieg zu fördern, sehen langsam im 19. Jahrhundert Taschenuhr marktbeherrschende Stellung ersetzt, aufgrund der geringeren Größe, es erfordert Bewegung und mechanische Strukturen kleiner zu sein, der Begleiter Das Ergebnis ist eine ständige Verbesserung der Präzision und der Genauigkeit der Komponenten, die derzeit durch die Technologie der unreifen Mikrobearbeitung eingeschränkt ist und deren komplizierte Funktionen auf der Uhr nicht realisiert werden. Bis zur Mitte des 20. Jahrhunderts sprang die rasante Entwicklung der Industrialisierung neben den komplexen Funktionen Zeitmessung, Automatik, Tourbillon usw. wieder auf die historische Bühne und verlud sich in das schmale Uhrwerk.

Moser Uhr mit Chezard 115 Uhrwerk

   Chezard, eine berühmte Schweizer Uhrwerk Fabrik, sollte einer der ersten Hersteller von Uhren, seine Forschung und Entwicklung Chezard 115 Bewegung auf den zweiten Sprung angewendet werden kann, ist ein Springen Sekunden, ohne die Bewegung der zweiten Struktur zu stoppen, entwickelt dann ein Chezard 116 mit Sekundenstopp und Chezard 117-Uhrwerk mit Tag- und Nachtanzeige und 7400-Uhrwerk im Gegensatz zu 115 (7402 mit Kalenderversion). Der Chezard 115 Sekunden-Sekunden-Satz war bei vielen Marken beliebt, darunter Candino, Doxa, Moser, Rogers, Werba und viele mehr. Inspiriert von der Chezard-Bewegung entwickelten Omega und Rolex daraufhin ihr eigenes Sekundensprungwerk, das ebenfalls zu einer sehr interessanten Geschichte führte.

Omega 372 Uhrwerk mit Sekundenschnelle

   Im Jahr 1952 produzierte Omega eine Reihe von Schaltsekunde Uhr (Synchro Beat) von Kaliber 372-Typ-Bewegung in fünf Positionen und die Temperaturdifferenz zwischen Kalibrierungstests spezialisiert, auf den US-Markt in dem Verkauf, nach dem vorherrschenden Poster, bei $ 375 festgesetzt. Ob die Uhr zwei oder vier Jahre produzierte, ist unterschiedlich. Die öffentlichen Informationen zeigen, dass das Uhrwerk 1.000 Stück produzierte, aber tatsächlich nur noch 17 Stück auf dem Markt waren. Ein Seniorensammler aus Übersee wies darauf hin nachdem die Tabelle aus dem Markt im Jahr 1954 zu erinnern, hatte wegen der Omega glaubt, dass die Bewegung zu zerbrechlich ist, erfüllt nicht die Standard-Handelsmarke Uhr, aber der Aktienmarkt weit mehr als 17, für die Sammler antiker Tisch dies auch tun Viele Argumente. Omega zeigte diese Uhr oder dieses Uhrwerk nicht im Museum, und der Museumsdirektor Jean Luc Miranda sagte einmal, dies sei Omegas Versagen.

Rolex 6556 ‚True-Beat‘ Uhr

   Interessanterweise folgte Rolex 1954, um das erste Uhrenmodell der Marke mit einer Schaltsekundenfunktion vorzustellen, Ref.6556, das laut aktuellen Auktionsaufzeichnungen ein sehr seltenes Modell ist. Das bestehende Ref.6556-Produktionsjahr wurde 1955 und 1956 konzentriert und Ref.6556 wurde 1964 veröffentlicht. Das Modell ist der Rolex „Wahre-beat“ der allgemeine Begriff, in der Tat gibt es viele Datenträger „Wahr-beat“ auch das Wort hat 12 Punkte und 6 Punkte sind zwei, sowie Rolex Tiffany Produktion von springenden Sekunden Uhren, mehr Es ist selten. Dieses Modell ist mit dem Automatikwerk Calibre 1040 ausgestattet, das auf dem berühmten Werk Calibre 1030 basiert. Es ist auch das erste Automatikwerk mit Schaltsekundenfunktion, war aber zu dieser Zeit nicht so erfolgreich. Nicht viele Leute wissen es.

IWC Ingenieur konstanter Leistung Tourbillon Uhr

   Wenig später brach die ‚Quarzkrise‘ aus: Viele Uhrwerksfabriken wurden geschlossen oder annektiert, auch die Schweizer Marke war autark und die mechanischen Sprungsekunden schwiegen lange. In den neunziger Jahren zeigte der starke Wettbewerb der Schweizer Uhrenmarken nach und nach das moderne gruppenförmige Formbüro: Der Markt stabilisierte sich schließlich mit einem neuen Gleichgewicht, und viele Mechanismen, die verschwunden waren, wurden auch einzeln eingesetzt. Zweiter Sprung wird ebenfalls wieder aktiviert, vor allem in den letzten fünf Jahren, Sekunden Funktion beobachtet zahlreiche, komplexe Funktionen für die Menschen diese noch einmal eine Gelegenheit machen springt, den die Tabelle lieben ihren Stil zu sehen, während Mikro mit reiferen jetzt Maschinenbau, CNC-Werkzeugmaschinen, CAD-Konstruktion usw. machen diese Funktion magischer und interessanter.

Die Longines Tokabi Stakes werden von Longines getaktet und von Oisin Murphy gewonnen, der ‚Blonde Me‘ reitet

Am 4. September (Sonntag) fand auf der Pferderennbahn von Veliefendi, dem Longines International Racing Festival, die Longines Topkapi Trophy statt. Einer der Höhepunkte des Rennens wurde von Oisin Murphys ‚Blonde Me‘ gewonnen.

   Longines ist Titelpartner, offizieller Zeitnehmer und designierte Uhr für dieses zweitägige türkische Pferderennen. Nach dem Spiel überreichte Longines die elegante Longines-Uhr der Meisterin Barbara Keller, dem Jockey Oisin Murphy und der elegantesten Dame Ayşegül Aksoy, die den Longines-Preis für Eleganz gewann.

   Darüber hinaus ist Longines auch die offizielle Zeit- und Zeituhr des Jockey Clubs der Türkei und Austragungsort der Veranstaltung, der Pferderennbahn der Huali Division.

Pilotserie: Pilot Type 20 Extra Special 40 mm Uhr Fashion New Retroism

Starkes Gasfeld, das den kühnen Stil unterstreicht: Zeniths berühmte Fliegeruhr ist immer mit dem Retro-Stil verbunden. Um den alten Stahl zu tun, um ein neues 40-mm-Gehäuse, bleiben die übrigen Eigenschaften zu bauen aus der Frühzeit der Verlängerung der Luftfahrtindustrie geerbt – breiter Rille Krone, großer Leuchtziffern, genarbter Zifferblattes und unabhängig „Motor“ – alle diesen Funktionen sind auf die Verwendung von Kontrastbezogenen Der fettige, matte Gurt des Nahtdesigns ist harmonisch aufeinander abgestimmt.
   Senfgelb, Khaki, Blau oder Burgunderrot. 40 mm Durchmesser. Elegante Töne, ideale Proportionen und ohne den Abenteuergeist zu verlieren, auf den sie sich verlassen, um Legenden zu erschaffen. Haben die alten Stahl, Maserung (grau, khaki, blau oder weinrot rot) wählen, große digitale hellbraun, matt Armband: Neue Flieger Uhr rief der modischsten Vintage Uhren Zenith Eins.

Neutrale Größe
   Die neue Pilot Type 20 Extra Special 40-mm-Uhr hat nicht nur eine Übergröße, sondern passt auch zu jeder Handgelenkgröße und macht diese legendäre Kollektion noch perfekter. Größe mehr „populär“, die aber verworfen hat nicht die ursprünglichen einzigartigen Eigenschaften: autonome Bewegung, breite Rillen Krone, sowie raffinierte Zeiger ständig große leuchtende arabische Ziffern gefegt. Die neue Fliegeruhr ist eine berühmte Marke und unbesiegbar!

Natur pur
   Aus Stahl Fall tut die alte Wassertiefe von 100 Metern ist das gewölbte Saphirglas Mikroskop breit grau, khaki, weinrot rot oder blau Körnungswahl. Hellbraune Super-LumiNova®-Leuchtschrift mit hellbraunen Leuchtemailzeigern, inspiriert von der Luftfahrtindustrie, garantiert beste Lesbarkeit.
   Der Kern der Uhr ist mit dem Automatikwerk Zenith Elite Elite Series 679 ausgestattet. Dieser zuverlässige und präzise Self-Hosting-Kern steuert den zentralen Stunden-, Minuten- und Sekundenzeiger und bietet 50 Stunden Stromspeicher. Um Tribut an die Markengeschichte zu zahlen, schau rein den alten Stahltisch in der Rückseite mit großer historischen Bedeutung Markenidentität zu tun – Uhrenfabrik wurde im Jahr gegründet, als das Wappen, sternchen besetzt und geschrieben Genelec: 1865.
   Diese einzigartige und elegante Uhr mit Senf gelb, khaki, blau oder burgunderrot Öl-Peeling Band mit Schutz Gummierung und Titan Dornschließe, stellen Sie die Art und Weise Ton für den neuen Vintage-Look.

Piloten Serie: Pilot Typ 20 Extra Spezial – 40 mm
Altes Stahlgehäuse
Inspiriert von der legendären Zenith Aviation Watch
Arabische Ziffern vollständig mit Super-LumiNova®-Leuchtbeschichtung überzogen
Technische Details
Modell:
11.1940.679 / 91.C807 Blaugraues Zifferblatt – senfgelbes Armband)
11.1940.679 / 63.C800 (khaki Zifferblatt – khaki Armband)
11.1940.679 / 53.C808 (blaues Zifferblatt – blaues Armband)
11.1940.679 / 94.C814 (Burgunderfarbenes Zifferblatt – Burgunderfarbenes Armband)
Bewegung
Elite 679 Automatikwerk
Größe 11 1⁄2„` (Durchmesser: 25,6 mm)
Bewegungsstärke: 3,85 mm
Anzahl der Komponenten: 126
Anzahl der Steine: 27
Frequenz: 28.800 Mal / Stunde (4 Hz)
Gangreserve: mindestens 50 Stunden
Prozess: 铊 铊 mit dem Muster ‚Côtes de Genève‘ verziert
Funktion
Mittelzeit, Minutenanzeige
Zentralsekunde
Gehäuse, Zifferblatt und Zeiger
Durchmesser: 40 mm
Hohlraumdurchmesser: 33,10 mm
Dicke: 12,95 mm
Kristallglas: gebogenes, beidseitig entspiegeltes Saphirglas
Rückseite: Alter Stahlboden, eingraviert mit dem alten Zenith-Logo
Material: alter Stahl
Wasserbeständigkeit: 10 ATM (100 m)
Zifferblatt: blaugrau, khaki, blau oder burgunderrot, Maserung
Zeitskala: Arabische Ziffern mit hellbrauner Super-LumiNova® SLN-Beschichtung
Zeiger: schwarz rhodinierte und knetende Zeiger, beschichtet mit hellbraunem Super-LumiNova® Leuchtmaterial
Riemen und Schnalle
Riemen-Referenznummer:
27.00.2018.800 Khakifarbenes, mattes Lederband mit Gummischutzfutter
27.00.2018.807 Senfgelbes, ölig mattes Lederband mit Schutzfutter
27.00.2018.808 Blaues, öliges, mattes Lederband mit Gummischutzfutter
27.00.2018.814 Burgunderfarbenes, mattes Lederband mit Gummischutzfutter
Schnallennummer
27.95.0031.001 Titan Dornschließe

Der Bohrtisch kann auch so persönlich sein: Hublot Big Bang Unico Sang Bleu steckt voller Diamantuhren

HUBLOT hat bereits eine Big Bang Unico Sang Bleu-Uhr mit dem Namen des Tätowierers Sang Bleu veröffentlicht, die auf einzigartige Weise das Gefühl zum Ausdruck bringt, dass viele Menschen das Gefühl haben, dass die Erinnerung noch frisch ist. Preis ist auch super-Luxus und wunderschön, ein Ort in der Marke Schmuck-Uhren-Serie in der nahen Zukunft zur vorherigen Uhren basierend auf schweren Start Wong Kim Man Diamant-Uhr, zusätzlich zu einer alarmierenden Anzahl von Diamanten, nicht überraschend ist es, dass es Diese Uhr kommt auch selten nach Taiwan, um auszustellen.

Die Big Bang Unico Sang Bleu hat vor kurzem eine Luxusversion mit einem königlichen Goldmaterial und mehr als 800 Diamanten auf den Markt gebracht, die gepflastert, extravagant und berauschend sind

Die Big Bang Unico Sang Bleu-Kollektion von Hublot erfreut sich seit ihrer Einführung großer Beliebtheit bei jungen Prominenten in Kombination mit dem innovativen Design des Jugendstils. Die Uhr ist mit mysteriösen geometrischen Totems gestaltet und verwandelt die berühmte runde Lünette von Big Bang in eine mehrwinklige Form ohne Zeiger auf dem Zifferblatt. Die Zeit wird durch drei Schichten rhodinierter polygonaler Scheiben angezeigt. Die größte Disc zeigt Stunden und die zweite Schicht Minuten an. Um die Zeit deutlicher darzustellen, ist das polygonale Zeigeranzeigefeld mit einer Leuchtbeschichtung gefüllt und hat eine weiße Leuchtfunktion. Der Sekundenzeiger wird vom zentralen Plattenteller angezeigt: Die Big Bang Unico Sang Bleu ist eine vergoldete Uhr mit einem Durchmesser von 45 mm, einem selbst gefertigten Unico-Uhrwerk und einer Gangreserve von 72 Stunden. Ein Armband aus Nappaleder in der Dämmerung mit einer Innenschicht und einem angenehm zu tragenden Gummi. Das Sang Bleu-Logo ist auf der Innenseite des Armbands eingraviert.

Maxime Büchi, Gründer des Sang Bleu Tattoo Studios

Die Diamanten des Big Bang Unico Sang Bleu werden alle unabhängig von Hublot’s Diamond Workshop gefertigt. Die 826 sorgfältig ausgewählten funkelnden Diamanten sind in einer sorgfältigen Anordnung auf dem Gehäuse, dem Zifferblatt und der Schließe angeordnet. Die Größe und Form der Diamanten wurden sorgfältig entworfen. Das Gehäuse ist mit 350 Trapezdiamanten (insgesamt 26,30 Karat) besetzt, die Lünette ist mit 168 Trapezdiamanten (insgesamt 10,30 Karat) besetzt, das Zifferblatt ist mit 108 Trapezdiamanten und 152 Diamanten (insgesamt 3,50 Karat) besetzt und die Schnalle ist mit 48 Teilen eingelegt. Diamant Leiter (insgesamt 3,6 kt), dem Unternehmen assoziiert Hublot-Uhren Schmuck Uhren-Serie ist seit jeher, um eine Schmuckuhrenmarken VIP zugeschnitten basiert, selten externes Display, das Geschäft sollte Taipei VIP Anforderungen dieses Mit der wertvollen Gelegenheit, zum ersten Mal auf der Messe zu sein.

Big Bang Unico Sang Bleu Kaiser Gold Diamond Watch

18 Karat Gold Material / HUB 1213 Unico Automatikwerk / Stunde, Minute, Sekunde Anzeige / Uhr Diamant 826, ca. 43,7 Karat / Saphirglas Spiegel, transparente Bodenabdeckung / wasserdicht 30 Meter / Referenzpreis: 5.820.000 RMB

Um die Uhr von Parma Johnny zu würdigen

in der letzten Jahren als Branchen Fokus auf unabhängige Tabellierung, die junge Marke PARMIGIANI hat wiederholt angehoben worden, so dass der Eindruck einer kleinen unabhängigen Uhrengruppe „fremd“ zu geben, ohne zu wissen, dass es eine sehr reiche Erfahrung der Reparatur antike Uhren hat, Kein Verlust von urigem, rigorosem Temperament.

Männlich

Weiblich

Tonda Woodstock (US-Version)

Tonda Woodrock (UK Edition)

„Brand Gründer MICHEL PARMIGIANI persönlich stand die Geschichte der Marke mit dem neuesten Fall zu teilen, von 6000 die einzige Produktion Uhren ein Jahr, alle Teile einschließlich Schrauben, Gehäuse, Zifferblatt sind alle Produktions Sicht beibehalten PARMIGIANI zweifellos seine unabhängige Tabellierung Tradition, wenn es auf dem Markt kommt, wies MICHEL darauf hin, dass im Jahr 2012 Asien 27% des Marktanteils seiner Marken entfielen, und in der Tat, in Europa PARMIGIANI Uhren verkaufen, die Hälfte der Käufer sind alle aus China. so schwer zu verstehen, warum Marken Es gibt weltweit fünf hochwertige Studio-Concept-Stores und fünf in China.
Was die neue Uhr betrifft, so hat PARMIGIANI in diesem Jahr viele sportliche Highlights zu bieten. In Zusammenarbeit mit dem brasilianischen Fußballverband (CBF) wurde im dritten Jahr die CBF-Uhrenkollektion lanciert, bei der Pershing aus einer Herrenuhr und einer Damenuhr besteht. Beide Zifferblätter haben goldene Zeiger und grüne Sterne, und die repräsentative Farbe des brasilianischen Fußballs ist voll. Transforma ist ein Mehrzweckmodell, dessen Kopf abgenommen und mit der Taschenuhrenkette, der Uhrenbox, dem Armband zu einer Taschenuhr, einer Tischuhr und einer Uhr kombiniert wird. Die Uhr hat eine Almanachfunktion hinzugefügt, die auf dem Chronographen von 2011 basiert.
„Ich bin sehr gern Musik, Rock, Jazz, Blues, so zu tun, diese beiden Uhren und eine Standuhr, mit verschiedenen Instrumenten der Musik Thema zum Ausdruck bringen. Sie sehen, die Akustikgitarre auf dem Ziffernblatt scheint ganz aus einem Holz GIBSON Die Gitarre sieht so aus, weil ich den Sound von GIBSON mag. ‚- MICHEL PARMIGIANI
CBF wird natürlich der Hauptantrieb für PARMIGIANI auf dem Markt sein, aber die einflussreichsten Live-Medien sind die beiden Tonda Tourbillon Tourbillon-Uhren und eine Uhr. Die beiden Uhren würdigen die Rockkultur des Vereinigten Königreichs und der Vereinigten Staaten, und sogar die amerikanische Version stammt vom weltberühmten Woodstock Rock Festival. Das Thema der Uhr stammt vom Monte Jazz Festival und ist mit Cello-, Klavier- und Trompetenmustern verziert. Diese drei sind nur begrenzt, weil echte „Holzeinlage process“ zu zeitraubend verwendet Zifferblatt, erfordern mehrere Färbe- timber 50 geschnitten in schmale dünne Folie, um das gewünschte Muster zu montieren rezykliert .