Die Casio G-SHOCK-Serie zeigt einen echten Schuss

[Basers Spezialbericht über Basel] Am 25. April 2013 öffnete die jährliche Uhrenmesse von Basel International ihren Vorhang: Das Team der Uhrenfamilie ging in die Schweiz und gab ihn allen. Das erste Mal brachte der Ausstellungsbericht.

 G-SHOCK ist die erste stoßfeste G-SHOCK-Uhr der Welt und setzt weiterhin innovative Methoden und höhere Technologien ein, um leistungsstärkere Funktionen zu erreichen.

 GW-A1000-1A – 3G-Schutzstruktur × Intelligentes Betriebssystem gegen die Schwerkraft • Aufstieg in den Himmel

 Die Geburt von G-SHOCK beruht auf einer einfachen Überzeugung: eine Uhr zu schaffen, die niemals zerbricht. Getreu dieser Überzeugung führt G-SHOCK weiterhin technologische Innovationen auf der Grundlage des weltweiten Sechswellen-Funkempfangs, der Solarantriebstechnologie und robuster Bewegungen durch und kombiniert heute ein intelligentes Betriebssystem mit einer 3G-Schutzstruktur und einer innovativen Antischock-Technologie. Die neue Uhr GW-A1000-1A kombiniert den robusten, erkennbaren und funktionalen Pilotentisch und verleiht der ursprünglichen, stoßfesten Struktur von G-SHCOK eine zusätzliche Beständigkeit gegen Fliehkraft und Vibrationen. Die 3G-Schutzstruktur durchbricht eine weitere Grenze im Bereich der Erdbebenprävention. Ob im Kunstflug oder bei hohen Geschwindigkeiten unter dem Druck von 12G – alle Funktionen funktionieren garantiert einwandfrei. Gleichzeitig ist die Uhr mit einem neuen intelligenten Betriebssystem ausgestattet, fünf motorenunabhängigen Antriebstechnologien mit elektronischer Krone, wodurch die Uhr sowohl vielseitig als auch einfach zu bedienen ist.

 In der Basler Gesangswelt 2011 zeichnet sich der GWF-T1000BS durch sein Rubin-Inlay und seine hochqualitative Montagetechnologie aus und wird von Menschen aus allen Gesellschaftsschichten hoch geschätzt. Im Vergleich zu früheren FROFMAN-Generationen erfüllen die leistungsstarke wasserdichte Funktion und die hohe Stoßfestigkeit des GWF-T1000BS die Anforderungen von Wassersportlern in vollem Umfang. Das integrierte Gehäuse, die hintere Abdeckung, die Knöpfe und andere Metallteile bestehen aus 64-Bit-Titan, das viermal härter als gewöhnliches Titan ist. Das spezielle rostfreie Material kann jeder Rostgefahr widerstehen. Es ist der erste Ort beim Surfen im Sommer. Wahl, G-SHOCK-Fans haben keine Angst vor dem Sommer, ohne verrückt zu sein! Mit präzisen Gezeitendaten können Sie die Zeit genau steuern, den Zustand des Ozeans leicht über das Zifferblatt verstehen und den Rhythmus des Ozeans ruhig erfassen, sodass Sie ohne Angst vor Wind und Wellen vorwärts gehen können. Die Oberseite der Schraube ist mit Rubinen besetzt, damit Sie Ihre wahren Farben im blauen Ozean hervorheben, jeden Moment erfassen und sich selbst tapfer übertreffen können.

Fazit: Casios G-SHOCK ist der Überzeugung, ‚eine Uhr zu schaffen, die niemals bricht, die weltweit einzigartige stoßfeste Struktur.‘ Das Designteam experimentiert ständig und züchtet seine eigene Populärkultur. G-SHOCK entwickelt sich ständig weiter und ist immer auf dem neuesten Stand. Es bringt mehr jungen Menschen einen harten, dauerhaften und ausdauernden Geist.

Die Bilder und Materialien, die das Team vor dem Wachhaus gesammelt hat, werden zu den Basler Sonderthemen hochgeladen. Bleiben Sie also auf dem Laufenden.

Watch House 2013 Basler Uhrenmesse Sonderseite: