Lamborghini – Blancpain Super Trofeo Asian Challenge Koreas Renji Station Passionate

Am gerade beendeten Wochenende landete die Lamborghini-Bobper Super Trofeo Asian Challenge, die vom italienischen Superautohersteller Lamborghini und dem Schweizer Luxusuhrenhersteller Blancpain ins malerische neue Renji ( Lin Ho) Auf der Strecke des Themenparks Auto wurde ein spannender Geschwindigkeitswettbewerb ausgetragen. Der lokale Star-Koreaner Liu Shiyuan konnte sich im harten Wettbewerb durchsetzen und gewann die Doppelkrone, was die Leidenschaft des Publikums auf den Punkt brannte.

2013 Lamborghini – Blancpain Super Trofeo Asiatische Herausforderung Renji (Lin Ho) Stationswettbewerb

 Der einzigartige koreanische Renji (Lin Ho) -Auto-Themenpark-Track macht dieses Spiel spannend und sehr unterhaltsam. Der Renzi Circuit ist 4,2 Kilometer lang und die kürzeste Strecke bei der Lamborghini-Bauber Super Trofeo Asian Challenge 2013. Die längste Gerade ist nur 640 Meter lang und verfügt über 20 Hochgeschwindigkeitskurven und mehrere Drop-Rampen. Während das Auto komprimiert wird, um den Raum zu beschleunigen, werden höhere Anforderungen an die Steuerungsfähigkeiten der teilnehmenden Fahrer gestellt. Der neue Lamborghini Gallardo LP 570-4 Super Trofeo 2013 wurde in Bezug auf aerodynamische Effizienz, thermodynamische Leistung und Fahrstabilität erheblich verbessert und ist perfekt für diese anspruchsvolle Strecke.

Sieger und drittes Vizeteam auf dem Podium

 Am Samstag kam pünktlich ein heftiger Regen. Die rutschige Strecke nach dem starken Regen hat die Spannung des Spiels weiter verschärft.
 In der ersten Gruppe von Wettbewerben ist der Wettbewerb um Meisterschaft und Zweitplatzierung ebenfalls hart. Akihiko Nakaya, der japanische Fahrer, der das Auto Nr. 10 mit einer Kurvenfertigkeit fährt, ist der erste, der startet, und er geht alles aus. Er zeigte nicht nur den perfekten Kurvenmoment für das Publikum, sondern beendete das 29-Runden-Rennen mit 50 Minuten, 33 Sekunden und 206 Sekunden und gewann seinen ersten Titel bei der Lamborghini-Bauber Super Trofeo Asian Challenge. Der Sieger der Sepang-Station, AfiqYazid aus Malaysia, will ebenfalls das Auto Nr. 2 gewinnen und ist die ganze Zeit hinterhergejagt. Am Ende folgte er dem japanischen Meister und belegte mit 1,867 Sekunden den zweiten Platz. Der chinesische Fahrer Jiang Xin, der schon viele Male auf dem Podium stand, und der italienische Fahrer Max Wiser, der weiterhin das Auto Nr. 9 fuhr, gewannen weiterhin den dritten Platz.

Die Meister der dritten Läufer teilen die Freude am Sieg

 Die zweite Gruppe von Wettbewerben wird an diesem Wochenende das Wahrzeichen Koreas auf den Höhepunkt der Aufregung und Leidenschaft bringen. Beim Heimspiel konnte der südkoreanische Star-Fahrer Liu Shiyuan dem Jubel des Publikums nicht gerecht werden und fuhr mit dem 82. Auto den ganzen Weg, um die Meisterschaft zu gewinnen. Gefolgt fuhren 63 Autos und 36 Fahrer in Indonesien und Singapur-Rennen kombiniert Freddy Setiawan und Denis Lian, China Taiwan und Reiter-Kombinationen und Hanss Lin Han Lin der zweite Satz von zweiten und dritten gewonnen.

 Das Wetter am Sonntag war gut, was den Wettbewerb für die zweite Runde spannender machte. Der erste Vizemeister in der ersten Runde der beiden Runden war weiterhin gut gelaunt: Nach einem harten Rennen standen alle Ausnahmen wieder auf dem Podium. In der ersten Gruppe wird Malaysian Fahrer AfiqYazid bereuen gestern verlassen, die nach Abschluss der kontinuierlichen darüber hinaus, um die Führung auszubauen, 50 Minuten und 15 Sekunden 499 abgeschlossen 29 Runden ein Tor, was schließlich die Meisterschaft Trophäe in ihre Arme. Der Protagonist der zweiten Gruppe ist immer noch Liu Shiyuan, der zu Hause ist, die Meisterschaft wieder ohne Spannung gewann und die endlosen Beifälle und die Aufregung des Publikums gewann. Die Zweit- und Zweitplatzierten tauschten sich gegenseitig aus.

 Lamborghini – Blancpain Super Trofeo Asia Challenge-Turnier für Herr Cristiano Inverni sagte: „Am vergangenen Wochenende voller Spannung Renji (Inje) Car Theme Park Circuit den Lamborghini GT3-Rennen im Jahr 2013 Asian Le Mans Series Rennen gewinnen, um Zeuge Die Leistung des Sieges Eine Woche später kam die Lamborghini-Bauber Super Trofeo Asian Challenge auf diese herausfordernde Strecke, die Lamborghinis kompromisslosen Geist nicht nur nach Korea brachte, sondern auch brillant war. Der Rekord ist in der Geschichte des koreanischen Motorsports enthalten. ‚

Der koreanische Star-Fahrer Liu Shiyuan fährt das 82. Auto und holt sich die Doppelkrone

 Krönung Krone des südkoreanischen Sterne-Fahrer, wenn Liu Yuan sagte: „Ich bin der erste koreanische die Lamborghini teilgenommen – Blancpain Super Trofeo Asia Challenge-Fahrer, ich bin sehr geehrt und sehr glücklich in diesem Rennen zu gewinnen Lamborghini – Blancpain Super. Die Trofeo Asian Challenge war sehr aufregend und ich war sowohl von der Veranstaltung selbst als auch von dem engagierten Auto tief beeindruckt. ‚

 Bei diesem Wettbewerb kamen die teilnehmenden Fahrer zusammen mit ihren Verwandten und Freunden in die VIP-Lounge des Renji (Linhog) Auto Theme Park, um sich dem ultimativen italienischen Luxusstil zu hingeben, den Lamborghini und Blancpain kreiert haben. Erleben Sie beim Modefest die perfekte mechanische Ästhetik der beiden Marken. Blancpain präsentierte eine Reihe neuer Modelle der 2013 vom Motorsport inspirierten L-evolution-Kollektion. Welche hat einen großen digitalen Kalender R85 und R10 zwei Rattrapante-Chronographen-Uhr wird an die Spitze der Uhrentechnik, Kohlefaser-Verbundmaterialien und hat eine lange Geschichte der Uhrmacherei perfekte Kombination zurückgeführt wird, von der ernsten Aufmerksamkeit der Ehrengäste.

 Nach dem begeisterten Event in der Renji Station sind die teilnehmenden Fahrer bereit, sich auf das vierte Rennen in Fuji, Japan, vorzubereiten. Danach wird die Lamborghini – wird Blancpain Super Trofeo Asien Herausforderung in Shanghai China, höchst umstritten gestartet werden und schließlich mit der 60.en Macau GP früher in Macau, China, zum Öffnen des Lamborghini starten – Blancpain Super Trofeo Asia Challenge-Saison 2013 ultimative Festival .

Südkoreas Renji (Lin Ho) Car Theme Park biegt übersehen
 Über Lamborghini

 Lamborghini Motors Ltd. wurde 1963 gegründet und hat seinen Hauptsitz in Sant’Agata Bolognese im Nordosten Italiens. Mit der 2013 Veröffentlichung der Top-Autos Aventador LP 700-4 Roadster und der 2012 Beijing Auto Show Weltpremiere des SUV Concept Car Urus, Lamborghini wieder auf den Luxus supercar einen Meilenstein in der Geschichte.

 Automobili Lamborghini hat mehr als 120 Händler weltweit, die Produktion einer Reihe von sehr dynamisch und elegant Supersportwagen einschließlich der 350GT, Miura, Espada, CountachDiablo, Murciélago, Reventón Coupé, Reventón Roadster, Gallardo LP 560-4 Coupé und Spyder, Gallardo LP 570-4 Superleggera- und Cabrio-Modelle LP 570-4 Spyder Performante und Aventador LP 700-4.

Rasender Rennwagen
 Lamborghini Motors Ltd .:
 Www.lamborghini.com
 Weitere Bilder:
 Www.lamborghini.com/presse
 Mehr Videos:
 Www.thenewsmarket.com/lamborghini
 Weitere Informationen zum 50-jährigen Jubiläum:
 Www.lamborghini50.com
 Über Blancpain und Lamborghini

 Nach fünfjähriger Zusammenarbeit ist die Partnerschaft zwischen Blancpain und Lamborghini immer enger geworden. Loeb Hasselblad Schweiz (Le Brassus) Uhrenhersteller Blancpain und Italien • Sant’Agata Bolognese (Sant’AgataBolognese) Supersportwagenhersteller Lamborghini hat eine ähnliche Markenwerte: Vertrauen, Qualität und Technologie-Pionier. Obwohl die beiden Marken unterschiedlichen Branchen angehören, ist das unermüdliche Streben nach Innovation und Exzellenz die treibende Kraft für ihren Erfolg.
 Die Lamborghini-Bauber Super Trofeo Super Challenge ist eine Einmarkenveranstaltung. Saison 2013, diese internationale Veranstaltung wird das fünfte Spiel in Europa statt, lief dann Zhanhuo in Asien und den USA-Debüt.

Lamborghini Gallardo widmete Rennwagen dem Regen

Staffelreise der Königin nach Canberra

Der 26. Januar ist der australische Nationalfeiertag 2018, und die Gewinnerin des Longines Ladies Award, Michelle Payne, schickte den Stab der Königin nach Canberra, Australien. Der Staffelstab ging am 24. Dezember von Neuseeland nach Australien.

   Insbesondere der Australian Outstanding Jockey trägt die Concas VHP Gold Coast 2018 Commonwealth Games-Uhr, die auf der Farbe dieses einzigartigen internationalen Sportereignisses basiert.

   Als offizieller Partner und offizieller Zeitnehmer der 21. Commonwealth-Spiele ist Longines stolz darauf, die Sonderedition der Concord VHP-Serie zu präsentieren, die speziell diesem umfassenden Sportereignis gewidmet ist, bei dem 70 Commonwealth-Mitglieder zusammenkommen Nationale und regionale Athleten.

   Longines ist offizieller Partner des Staffellaufs der Königin. Der Staffellauf der Königin wird die verbleibenden 68 Tage vor der Eröffnung der Commonwealth-Spiele am 4. April 2018 die Reise über den Australier fortsetzen.

Baume \u0026 Mercier ernennt David Chaumet zum globalen CEO

Am 1. April 2019 wurden der derzeitige Geschäftsführer von Roger Dubuis Asia Pacific und David Chaumet, der für die professionelle Uhrenmarke Hong Kong und Macao in der Richemont-Gruppe verantwortlich ist, zu Baume \u0026 Mercier ernannt. ) Globaler CEO. Die Bestellung wurde am 1. April 2019 wirksam. David kam vor elf Jahren als Director of Customer Service und Quality Inspection für Roger Dubuis zur Schweizer Richemont-Gruppe. Vier Jahre später wurde er zum Roger Dupont Regional Director für die Schweiz und Westeuropa befördert. Vor seinem Wechsel zu Richemont war David Chaumet Brand Manager der Total Group und Director of Operations der TWC Group (The Watches Connection).

Globaler CEO von Baume \u0026 Mercier David Chaumet
   ‚Ich fühle mich geehrt, nach der wundervollen Arbeit von Roger Dubuis zu Baume \u0026 Mercier zu gehören. Wir werden in Zukunft Strategien weiter integrieren, die Produktqualität aktiv erforschen und die Produktleistung, die technologischen Errungenschaften und das Exquisite ständig verbessern.‘ Das Design ist eine Fusion “, sagte David Chaumet.

Ungewöhnliche hochpreisige Rolex Antikuhr

Im Allgemeinen haben sich Rolex-Uhren im Bereich der feinen Uhrmacherkunst als Benchmark etabliert, indem sie auf ikonisches Design und kontinuierliche Verbesserung Wert gelegt haben. Rolex-Uhren sind seit vielen Jahren eher schrittweise als revolutionäre Mutationen, was die Marke zu einer großartigen Ernte gemacht hat. Wenn also ein ungewöhnliches Rolex-Handgelenk versteigert wird, fällt es immer auf und macht die Sammler großzügig. In diesem Artikel zählen wir drei Rolex-Antikenuhren, die in Stil und Design ungewöhnlich sind, aber auf dem Auktionsmarkt zu hohen Preisen verkauft werden.

Rolex Greenwich Typ Ref.6542 antike goldene Uhr für Linkshänder

Auf der Liste der 8. Genfer Auktion von Fuyers ist eine bezaubernde Rolex Greenwich-Antikuhr ausgestellt, die sich durch viele Details und einen Unterschied zum Standardstil auszeichnet.

Die Ref.6542 ist das früheste Modell der Rolex Greenwich-Serie, das Mitte der 1950er-Jahre hergestellt wurde und für panamerikanische Piloten entwickelt wurde, um Informationen zu zwei Zeitzonen zu erfassen. Die früheste Greenwich Ref.6542-Uhr bestand aus Edelstahl mit einer Bakelit-Lünette (1959 ersetzte Rolex die zerbrechliche Bakelit-Lünette durch eine haltbarere Aluminium-Lünette). Die Konfiguration des Gehäuses aus 18 Karat Gelbgold und die braune Aluminiumlünette haben diesen einzigartigen Zeitmesser hervorgehoben. Aber was wirklich ungewöhnlich ist, ist die Krone auf der linken Seite des Gehäuses zu platzieren.

Fu Yisi glaubt, dass dies die erste Rolex Greenwich Ref.6542 goldene Antikuhr für Linkshänder ist, die an der öffentlichen Auktion teilnimmt. Am Ende wurde die Uhr für 200’000 Franken verkauft, was ungefähr 1,34 Millionen Yuan entspricht.

Rolex Week Calendar Ref.1803 Antike Uhr mit Mercedes Pointer

Rolex-Uhren können normalerweise in zwei Typen unterteilt werden: Sportuhren (auch als ‚professionelle Uhren‘ bezeichnet) und klassische Uhren. Der Unterschied zwischen diesen beiden Uhrentypen ergibt sich aus dem Zifferblattdesign. Die meisten Sportmodelle werden mit ‚Mercedes‘ -Zeigern und fluoreszierenden Zeitskalen geliefert, während klassische Uhren im Allgemeinen ‚gerade‘ Stifte und verschiedene Arten von Zeitskalen verwenden.

Bei der Edeluhrenauktion von Christie’s im November 2017 erschien jedoch eine seltsame Rolex-Wochenkalender-Antiquität Ref.1803. Der Platinum Presidential Table verfügt über ein speziell zugeschnittenes ‚Sportzifferblatt‘ mit dekorativen ‚Mercedes‘ -Leuchtstoffzeigern und runden und stabförmigen Leuchtstofflampen.

Rolex stellte die Uhr 1969 auf Wunsch eines Privatkunden her, später für den königlichen Kunden von Klarlund, dem größten von Rolex autorisierten Einzelhändler in Skandinavien. Daher sind nur zwei bekannt. Christie’s war in der Lage, diese äußerst seltene Rolex Week Calendar Ref.1803 Antikuhr zu einem Preis von 275.000 Schweizer Franken (das entspricht etwa 1,84 Millionen Yuan) herzustellen.

Rolex Submersible 1680 Weißgold Retro Prototyp Tisch

Im Mai 2017 produzierte Christie’s auf dem RolexAfternoon-Event einen Rolex-Prototypen aus 1680er Weißgold, die vielleicht exotischste Rolex-Antiquitätenuhr auf dem Auktionsmarkt der letzten Jahrzehnte. Es wird geschätzt, dass Rolex in den frühen 1970er Jahren nur drei solcher Prototypen produzierte, und man geht davon aus, dass Fans, die mit dem tauchfähigen Design vertraut sind, den Unterschied zum herkömmlichen Modell sofort erkennen werden.

Erstens hat diese Uhr ein Gehäuse aus Weißgold (Rolex bietet nur Edelstahl oder 1680 Gold an), zweitens ist das Gehäuse mit einer Lünette verziert und der äußere Ring ist nicht vollständig bedeckt. Die Uhr verfügt auch über eine Präsidentenkette, die häufig auf Wochentagskalendern zu finden ist, und das zentrale Glied ist mit einer Rindenstruktur versehen.

Am Ende kostete diese anscheinend seltsame Rolex-Uhr 631.500 Schweizer Franken (das entspricht etwa 4,23 Millionen Yuan) und stellte damit einen Auktionsrekord für die Taucheruhr auf. (Abbildung / Text Uhr nach Hause Xu Chaoyang)

Qualität von ‚Made in Germany‘ Drei deutsche Uhren empfohlen

Uhrenmarkt gibt es neben der bekannten Schweizer Marke auch ein starkes Team, die deutsche Uhrenmarke made in Germany. „Made in Germany“ ist mit seinem strengen Stil und der strengen Kontrolle der Details zum Synonym für Qualitätssicherung geworden. Die deutsche Uhrenmarke strebt auf der Grundlage ihrer langen Uhrmachertradition auch nach Innovationen und mehr Durchbrüchen, um bessere Ergebnisse auf dem Markt zu erzielen. Heute führt die Uhrenfamilie einige beliebte deutsche Uhrenmarken ein: Sobald die deutsche Uhr streng kontrolliert wird, hat sie den Standard ‚Made in Germany‘ erreicht.

Lange Saxon Serie 130.039 Uhr

Produktmodell: 130.039
Inländischer öffentlicher Preis: 1118000
Uhrendurchmesser: 45,9 mm
Gehäusedicke: 15,9 mm
Bewegungsart: manuelle Maschinerie
Bewegungsmodell: L034.1
Gehäusematerial: 18 Karat Weißgold
Details zum Modell: 1001
Gehäusematerial: 18 Karat Weißgold
Details zum Modell: nomos / 42169 /
Uhrenkommentare: NOMOS ist als Mitglied der deutschen Uhrenliste einzigartig in seiner rigorosen deutschen Uhrenmarke. Das Zifferblattdesign von NOMOS setzt einen eigenen Stil mit subtilen Beziehungen zwischen einfachen Linien, Punkten und Linien. Diese Uhr der NOMOS-Gold-Serie 935 ist ein Blau-Blut-Edelstein in der NOMOS-Uhr. Das dunkelblaue Zifferblatt ist mit dem Gehäuse aus 18 Karat Weißgold abgestimmt. Die Gangreserveanzeige auf dem Zifferblatt zeigt eine 297-Grad-Kurve. Der Stil ist elegant und schick. Verglichen mit der deutschen Uhr der ersten beiden Marken ist NOMOS relativ intim. NOMOS, dessen Qualität und Designleistung gut sind, kann Ihre Wahl sein.
Fazit: Ob es sich um eine Schweizer Uhrenmarke handelt, die „Schweizer Blut“ ist, oder um eine deutsche Uhrenmarke mit Qualitätsgarantie „Made in Germany“, die Uhrmacherkompetenz und die Traditionen, an denen sie festhalten, sind Marken, die im Wettbewerb nicht zu übersehen sind. Markenstärke. Haben Sie nach dem Lesen dieses Artikels mehr über deutsche Uhrenmarken erfahren?