[Basler Uhrenmesse 2018] Jacques de Roques Big Seconds Hollow – One Watch Series

Big Seconds Hollow – Die One Watch-Serie verfügt über ein neues Verfahren zur Interpretation der klassischen Modelle, das den exquisiten inneren Mechanismus der Uhr zum Leuchten bringt.

  Das große Sekundenhandstück verdichtet die Essenz der Uhrmacherkunst von Jaquet Droz. Die Marke hat eine große Anzahl von kleinen Sekundenanzeigen auf den Markt gebracht, diese neue der Uhrenserie, die die Vergangenheit, die erste Verwendung des hohlen Designs, mit einem synthetischen Saphir-Zifferblatt untergräbt. Der große Sekundenzeiger zum 280-jährigen Jubiläum von Jacques de Rodriguez – die One-Watch-Kollektion – ist ein wichtiger Meilenstein in der Geschichte der Marke.

  Diese Uhr wurde entworfen, um das Geheimnis des exquisiten Mechanismus in der großen Sekundenzeigeruhr aufzudecken, während das klassische Design von Jacques de Rodriguez ‚Ikone Nummer „8“ beibehalten wird. Zu diesem Zweck behält Jacques de die minimalistischen Ästhetik-Charakteristiken, 12 Uhr eingestellt mit römischen Ziffern, legendär, Minuten, 06.00 arabischen Ziffern mit dem eingerichtet, wenn der Gegenstand eines großen Sekundenzeigers, Sekundenzeiger treu Echo groß Die originelle ästhetische Inspiration der Kollektion, während die Ausschnitte und dekorativen Details geschickt aufeinander abgestimmt sind. In Musikpartituren sind Pausen gleich (oder noch wichtiger) mit anderen Noten. Aus diesem Grund erreicht diese große Sekundenzeigeruhr eine ausgewogene Ästhetik zwischen der realen und der virtuellen Struktur.
  Als erste hohle Uhr von Jacques Delro behält sie das Design der Stunden-, Minuten- und Sekundenanzeige sowie den weißen Bereich auf dem Zifferblatt bei. Jacques Delde verbarg geschickt die Uhrwerkbrücke, die Stunden-, Minuten- und Sekundenzeiger erstrahlen in einer neuen und transparenten Ästhetik.
  Der große Sekundenzeiger dreht sich langsam auf der synthetischen Saphirscheibe und zieht den Blick von der Seitentür auf sich, um die komplizierte Struktur des Skelettwerks zu erkennen. Die Hauptplatte ist ebenfalls ausgehöhlt. Bei der Entwicklung der Uhr wurde das traditionelle Uhrwerk des Gehäuses entfernt, das neue Design macht das Sichtfeld offener und die Struktur des Uhrwerks ist ebenfalls erkennbar. Die Stunden- und Minutenzeiger bei 12 Uhr werden auf der Stundenplatte aus synthetischem Saphir mit goldenem Sockel gedreht. Das Uhrwerk wird komplett mit 5 speziellen Schrauben befestigt. Dieser Prozess, der zuerst von Jacques Dero angewendet wurde, stammte aus Systemen, die üblicherweise in der Herstellung von Waffen eingesetzt werden, und wurde von Markenteams ausgeliehen und übernommen. Das Goldschwinggewicht ist ebenfalls ausgehöhlt, damit Licht in das Innere des Uhrwerks eindringen und dieses beleuchten kann. Großer Sekundenzeiger – Eine Uhr ist mit einem doppelten Gehäuse, einer Silikonfeder und einer Palette ausgestattet. Das Cal.2663 SQ-Uhrwerk wird von Handwerkern in Handarbeit gefertigt. Infolgedessen war diese Uhr das erste große Sekundenhandstück, das eine interne mechanische dynamische Ästhetik aufwies.
Großer Sekundenzeiger – Eine Uhr hat einen Durchmesser von 41 mm und ist in Rotgold, Weißgold und Keramik erhältlich.
‚Einige Uhren erzählen die Zeit, andere eine Geschichte.‘

Große Sekunde Hollow Red Gold One Uhr
GRANDE SECONDE SKELET-ONE ROTGOLDENER SAPHIR
J003523240
Saphirzifferblatt und Stundenring aus 18 Karat Weißgold.
Gehäuse aus 18 Karat Rotgold.
Mechanisches Uhrwerk mit automatischem Aufzug.
Die Gangreserve beträgt ca. 68 Stunden.
41 mm Durchmesser.

Große Second Hand 镂 Blank Gold One Uhr
GRANDE SECONDE SKELETT-ONE WHITE GOLD SAPPHIRE
J003524240
Saphirzifferblatt und Stundenring aus 18 Karat Weißgold.
Gehäuse aus 18 Karat Weißgold.
Mechanisches Uhrwerk mit automatischem Aufzug.
Die Gangreserve beträgt ca. 68 Stunden.
41 mm Durchmesser.

Große Sekunden hohle Keramik eine Uhr
GRANDE SECONDE SQUELET-ONE CERAMIC
J003525540
Saphirzifferblatt und schwarzer Keramik-Stundenring.
Schwarzes Keramikgehäuse.
Mechanisches Uhrwerk mit automatischem Aufzug.
Die Gangreserve beträgt ca. 68 Stunden.
Der Durchmesser beträgt 41,5 mm.

Amys Ingenuity Series Specification Pointer Table

Amys Serie von Standard-Zeigeruhren in limitierter Auflage mit eckigem Gang und Klee-Gang-Design
1540 stellte der Italiener Toriano mit einem Drehbohrwerkzeug ein Zahnradschneidegerät her und verwendete das gefertigte Zahnrad für die Uhr. Zuvor wurden alle Zahnräder von Handwerkern manuell repariert. Im Jahr 1783 stellte der Franzose Rene eine Zahnradbearbeitungsmaschine mit einem Fräser her und verfügte über Zubehör zum Schneiden von Zahnstangen und Innenverzahnungen.
Um 1820 stellte White of England die erste Werkzeugmaschine her, die sowohl Zylinderräder als auch Kegelräder bearbeiten konnte. Bis zur zweiten Hälfte des 19. Jahrhunderts hat sich die Verzahnungsindustrie entwickelt. Im Jahr 1835 erhalten die britischen Whitworth das Wälzfräsmaschine Patent Schneckengetriebe, im Jahr 1858, Schiller zylindrisches Wälzfräsmaschine Patent hergestellt, später nach zahlreichen Verbesserungen an Wälzfräsen deutscher Pu Fute 1897 mit einem Differentialgetriebe, nur Das Problem der Bearbeitung von Schrägverzahnungen wurde erfolgreich gelöst. Nach der Herstellung des Zahnradformers fertigte Felos aus den USA 1897 die Zahnradformmaschine an. Zu Beginn des 20. Jahrhunderts wurden aufgrund der Bedürfnisse der Automobilindustrie verschiedene Zahnradschleifmaschinen eingeführt. Eine Rasiermaschine wurde in den USA um 1930 hergestellt, eine Zahnkariesmaschine wurde 1956 hergestellt. Nach den 1960er Jahren wurde bei einigen modernen zylinderförmigen Zahnradbearbeitungsmaschinen die moderne Technologie angewendet, z Anstelle des numerischen Steuersystems und einer mechanischen Übertragungskette Wechselgetriebe, die Entwicklung von digitalen Steuer unrunden Zahnradstossmaschine und der adaptiven Regel Wälzfräsen; Übertragungskette mit Bewegungsfehler elektronischen Sensoren zu erfassen, automatisch auf Fehler in der Rückkopplungs Wälzfräsen kompensieren.
1884 erfand Bill Gram in den USA einen Kegelradhobel mit einem einzigen Hobel, 1900 entwarf Bill ein doppelt gefrästes Kegelrad. Aufgrund der Notwendigkeit der Automobilindustrie, mit zwei geraden Kegelradverzahnung in 1905 in den Vereinigten Staaten hergestellt pflügen Hobelmaschine, 1913 und Kegelrad Fräsmaschine, 1923, erschien er quasi Evolvente Kegelradfräsmaschine, entwickelt in den 1930er Jahren als Räummaschine zum Räumen von geraden Kegelrädern, die hauptsächlich bei der Herstellung von Differentialgetrieben für Kraftfahrzeuge verwendet werden. Um den Anforderungen der Luftfahrtindustrie gerecht zu werden, wurde in den 1940er Jahren eine Spiralkegelradschleifmaschine entwickelt. 1944 stellte die Schweizer Firma Oerlikon die erweiterte Außenkegelradfräsmaschine her und entwickelte seit den 1950er Jahren einen Doppelmesser-Kombifräser zur Bearbeitung der erweiterten Außenkegelradfräsmaschine. Maschine.
Vom kegelförmigen Rad der oberen Nadel, der Größe des Stahlrades, zum Tonnenrad im ursprünglichen System, zum Mittelrad, zu drei Rädern, zu vier Rädern und zum Rad im Getriebesystem, damit die Hemmungsgeschwindigkeitsregelung Längsräder, jedes System ist eng mit den Zahnrädern verbunden. Heutzutage verwenden einige Marken diesen mechanisch attraktiven Zahnradbiss auf dem Zifferblatt, um diese Fähigkeit auf intelligente Weise zu demonstrieren. Die ‚fünf Systeme‘ in der Uhr haben seitdem mit den Zahnrädern verweilt.
Die unabhängige Marke Blancier, die 2005 in der Uhr „Crazy Planet“ gegründet wurde, verwendet ein Set von Zahnrädern, die mit dem Rad kämmen, um die Wirkung von „Planetary“ zu erzielen, wenn der Minutenzeiger läuft. Eine andere österreichische, technisch unabhängige Uhrenmarke, Habring2, zeigt in ihrem modifizierten ETA6497-Uhrwerk die Zahnräder, die normalerweise unter dem Zifferblatt verborgen sind und die rotierende Waage widerspiegeln. Ähnlich wie beim Harbring2-Konzept gibt es mehrere Uhrmacherwerke des unabhängigen Uhrmachers und Graveurs Benzinger sowie die bekannten Modelle Richard Mille RM007, RM018 und so weiter. Zur gleichen Zeit nahm auch der Bruderuhrmacher Gr Nefeld an diesem interessanten „Gangspiel“ auf dem Zifferblatt seines komplexen Tourbillons und der Drei-Fragen-GMT-Uhr teil. Darüber hinaus haben Mermord Freres, die Submarke der Reuge-Spieluhr, und Jorg Hysek, der führende unabhängige Uhrmacher, und Rebellion, der sich in den letzten zwei Jahren stark weiterentwickelt hat, den zahnradgetriebenen Antrieb in verschiedenen Formen auf das Design der gesamten Uhr angewendet.

Georges Kern wird CEO von Breitling

Leute, die Breitling nahe stehen, haben bestätigt, dass die Marke Georges Kern zum neuen CEO ernannt hat.

   Zuvor leitete Georges Kern das Uhren-, Marketing- und Digitalgeschäft des Konzerns. Letzte Woche trat Georges Kern unerwartet zurück, und dann gab es Gerüchte, dass er zu einer Konkurrenzfirma gehen würde.
   Vor 17 Jahren trat Georges Kern der Richemont-Gruppe bei. Im November letzten Jahres, als die Geschäftsführung der Richemont-Gruppe neu organisiert wurde, wurde Georges Kern mit der vorübergehenden Führung des Uhrengeschäfts der Gruppe beauftragt, das später eine unbefristete Stelle erhielt.
   Von 2002 bis März 2017 war Georges Kern CEO von IWC, leitete die Markenwiederherstellung und gewann seinen Ruhm zurück.
   Nach dem CEO von New Breitling wird Georges Kern für die globale Entwicklung des Unternehmens verantwortlich sein und sich auf Digital- und Einzelhandelsgeschäfte konzentrieren, insbesondere auf den asiatischen Markt.
   Es wird erwartet, dass Breitling den Termin in den nächsten Tagen offiziell bekannt gibt.

Chopard Gold Imperiale-Uhrenkollektion

Chopard Markenklassiker – die Imperiale Uhrenkollektion fügt einen neuen Look hinzu. In diesem Jahr brachte die Marke nicht nur eine Chronographenuhr aus Stahl auf den Markt, sondern kreierte auch eine Uhr aus Gold, die den königlichen Stil dieser Serie unterstreicht.
Als moderne Eleganz und die Pracht des alten Römischen Reiches miteinander verschmolzen waren, wurde eine klassische Uhr geboren. Die Imperiale Uhr wurde in den 1990er Jahren geboren und 2010 neu gestaltet. Sie besticht durch perfekt harmonische Proportionen und exquisite Details. Diese Uhrenserie hat eine starke und ausgeprägte Persönlichkeit, ein großzügiges Erscheinungsbild, eine anmutige Haltung und den Charme einer charmanten Frau mit natürlichem Temperament.
Die „Imperiale“ Serie 18 Karat Gelbgold mit einem Durchmesser von 36 mm. Silbernes Perlmuttzifferblatt mit Quarzwerk und Wasserdichtigkeit von 50 Metern. Armband aus 18 Karat Gelbgold.
Die Linien der Uhr strahlen eine ruhige und beständige Kraft aus, die wunderschöne Details zeigt und der glorreichen Ära des alten Römischen Reiches Tribut zollt. Ab dem Beginn der Figuren verwendet die Uhr die römischen Ziffern, um die Zeit anzuzeigen und das Zifferblatt zu verschönern. In der Mitte des Zifferblatts befindet sich ein zartes Bild auf einer Schicht sorgfältig gearbeiteten Perlmuttes, dessen Muster an das Stickpad erinnert, mit dem der Kaiser das Abzeichen platziert hat. Die anmutigen Zeiger umreißen den Umriss des Gemäldes, und die Krümmung des Zeigers erinnert an den schlanken Dolch, der üblicherweise in der Schlacht des Königs verwendet wird.
Die „Imperiale“ Serie 18 Karat Gelbgold mit einem Durchmesser von 36 mm. Silbernes Perlmuttzifferblatt mit Diamantlünette und Quarzwerk, wasserdicht für 50 Meter. Schwarzes Alligatorarmband mit Dornschließe aus 18 Karat Gelbgold.

Der dreißigjährige Mann ist so attraktiv! Welcher Tisch kann zu ihnen passen?

in den „Gesprächen“, hatte Konfuzius einen sehr klassischen Spruch: „Ich habe fünf und zehn auf dem Lernen, dreißig, vierzig, ratlos, 50 Ihr Schicksal sechzig mein Ohr zu wissen, siebzig Congxinsuoyu Nicht über den Moment. ’31 ist heutzutage eine allgemein gebräuchliche Ausdrucksweise im Leben geworden, die verwendet wird, um sich auf das Alter von 30 Jahren zu beziehen, kann eigenständig sein. Ein 30-jähriger Mann, eine stilvolle und stilvolle Uhr, die dazu passt, ist perfekt. Heute empfiehlt die Uhrenfamilie drei elegante und modische Uhren für jedermann, ich hoffe, jeder kann es mögen.

Vacheron Constantin Wu Luzhi Serie 4600E / 000A-B487

Produktmodell: 4600E / 000A-B487
Inländischer öffentlicher Preis: ¥ 87000
Uhrendurchmesser: 40 mm
Gehäusedicke: 9,6 mm
Bewegungsart: automatische Maschinen
Bewegungsmodell: 1326
Gehäusematerial: Edelstahl
Wasserdichte Tiefe: 30 Meter
Details zum Modell: vacheron / 67882 /
Kommentare beobachten: Vacheron Constantin Wu Lu Typ ist brandneu im letzten Jahr-Serie, andere Serie im Vergleich zu Vacheron Constantin es, Wu Lu Typ noch jung und trendy, ist der Preis fegt auch innerhalb 100.000 des kontrolliertere Guter Start. Dieses ukrainische Modell von Vacheron Constantin ist das neue Modell in diesem Jahr mit einem neuen gedrungenen blauen Zifferblatt. Die Designmerkmale des Ulu-Modells sind auf dieser Uhr überall zu sehen: Malteserkreuzohr, Trennscheibe, Eingebettete Krone, exquisit und elegant. Das 1326-Uhrwerk versorgt die Uhr mit ca. 48 Stunden Strom.
积 积 北 宸 9068670

Produktmodell: 9068670
Inländischer öffentlicher Preis: ¥ 60000
Uhrendurchmesser: 42 mm
Gehäusedicke: 13,1 mm
Bewegungsart: automatische Maschinen
Bewegungsmodell: 899A / 1
Gehäusematerial: Edelstahl
Wasserdichte Tiefe: 200 Meter
Details zum Modell: lecoultre / 59868 /
Uhrenkommentare: Die Jaeger-LeCoultre-Kollektion ist ebenfalls eine im vergangenen Jahr lancierte Serie, die sich an den historischen Vorbildern von 1968 orientiert und moderne ästhetische Trends berücksichtigt. Die Beibei-Kalenderuhren von Jaeger-LeCoultre zeichnen sich durch ein unverwechselbares Doppelkronendesign aus, eines zum Einstellen der Uhrzeit und eines zum Steuern der drehbaren inneren Lünette. Das schwarze Zifferblatt ist mit sonnengestrahlten, körnigen und cremefarbenen Akzenten dekoriert und die Zeiger und Indexe bestehen aus fluoreszierendem Vintage-Vanille Super-LumiNovaTM * -Material. Diese Uhr ist sportlich und elegant.

Glashütte Original Retro Serie 2-39-47-09-02-04

Produktmodell: 2-39-47-09-02-04
Inländischer öffentlicher Preis: ¥ 64500
Uhrendurchmesser: 42 mm
Gehäusedicke: 12,40 mm
Bewegungsart: automatische Maschinen
Bewegungsmodell: 39-47
Gehäusematerial: polierter Stahl
Wasserdichte Tiefe: 30 Meter
Details zum Modell: glashutte / 68586 /

Uhrenkommentare: Glashütte’s original Sixties-Serie ist bei allen sehr beliebt: Letztes Jahr eine grüne Plattenversion der Uhr, die diesjährige Uhr mit hellem und hemmungslosem orangefarbenem Zifferblatt und Retro-Mode. Das Design des Zifferblatts ist sehr subtil, die Farbe reicht von der Mitte bis zum Rand des Verlaufseffekts, allmählich von Goldgelb über Feuerorange und Rot bis zum äußersten Schwarz. Das Zifferblatt, die Zeiger und das doppelseitige entspiegelte Saphirglas sind leicht gebogen und haben eine große Kalenderanzeige bei 6 Uhr. Das Glashütter Originaluhrwerk 39-47 verfügt über eine Gangreserve von 40 Stunden.

Zusammenfassung: Der 30-jährige Mann, ohne die Fesseln und Jugend seiner Jugend, hat die Stürme und Anstürme gesehen und hat seine eigene Interpretation und Erkenntnis von Leben und Leben. Elegante und dennoch dynamische Uhren sind nur die Interpretation ihres aktuellen Zustands, ich hoffe, jeder kann es mögen. (Abbildung / Text Uhr nach Hause Wu Fengqi)